Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mozart: Bastien und Bastienne

12 September um 11:00 bis 12:00

Eine Oper für Kinder, geschrieben von einem Kind!
Denn Wolfgang Amadeus Mozart schrieb „Bastien und Bastienne“ im Jahr 1768 im Alter von 12 Jahren.

Die kleine Bastienne ist traurig. Ihr Freund Bastien spielt nicht mehr mit Ihr. Er geht jetzt lieber zu Tino, deren Eltern reich sind und ihr teure Spielsachen und Markenklamotten kaufen können. 
In ihrer Not bittet Bastienne ihren Teddybären Colas um Hilfe. Aber es sind noch ein Trick und viele Verwirrungen nötig, bis Bastien erkennt, dass Freundschaft mehr zählt als teures Spielzeug und Markenklamotten…

Bastien: Hubert Schmid, Tenor
Bastienne: Leonore Laabs, Sopran
Klavier: Lukas Rommelspacher

Regie: Björn Kruse

Kostenlos – Eintritt frei

Waggonhalle Marburg

Rudolf-Bultmann-Str. 2a
Marburg, 35039
Google Karte anzeigen
06421-690626
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.